MENGEU AG Schutzraum-Technik
Tel. +41 (0) 52 368 66 66 E-Mail: info@mengeu.ch
MO - FR 07.00 - 12.00 Uhr
  13.00 - 17.00 Uhr
Kontakt aufnehmen

Schutzraumbelüftung, Gasfilter MENGEU AG, 8353 Elgg

Schutzraumbelüftung - typengeprüft - BZS zulassung

  • Schutzraum Belüftung                                 

Typ VA 150 für 26 - 50 Pers.
Details

Gasfilter GF 40 bis 13 Pers
Details

Typ VA 75 14 - 25 Pers
Details

Schalldämpfer zu Ventilator
Details

Schutzraumbelüftung mit Gasfilter für Schweizer Schutzräume 

  • Schutzraum Belüftung
    MENGEU AG Schutzraum Belüftungen, betrieben mit Elektromotor oder mit Handkurbel nur (bei Stromausfall), fördern Frischluft und Filterluft für die Schutzrauminsassen. Die Produkte sind nach den Technischen Vorschriften des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz, BABS entwickelt worden. Die Überprüfung der Fertigung erfolgt laufend durch das Prüfinstitut Labor Spiez.

  • Gasfilter
    Im Notfall filtern die Gasfilter chemische und biologische Kampfstoffe sowie radioaktive Strahlung aus der Aussenluft.     Somit wird gereinigte Atemluft in den Schutzraum geblasen, so dass die Insassen mit genügend sauberer Luft versorgt werden. Die Produkte sind nach den Technischen Vorschriften des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz, BABS, entwickelt worden. Die Überprüfung der Fertigung erfolgt laufend durch das Prüfinstitut Labor Spiez.

  • Schutzraum Überdruck
    Der Luft Überdruck im Schutzraum gewährleistet, dass die verbrauchte Atemluft nach aussen gepresst wird. Der Luft Überdruck von mindestens 50 Pa bis maximum 300 Pa verhindert, dass Giftgase von aussen durch Leckagen in den Schutzraum dringen können. Im Betriebszustand des Schutzraumes ist der Ventilator entweder elektrisch oder manuell ohne Unterbruch in Betrieb.

MENGEU AG | St.Gallerstrasse 10 | 8353 Elgg, Switzerland
Telefon +41 (0) 52 368 66 66 | Fax +41 (0) 52 368 66 55 

Impressum     Disclaimer    
created by inm.ch